Vielleicht

.
.
Ich weiß
um den flüsternden Wind
die Sehnsucht und den Schmerz

einsamer Mond
hinter dunklen Wolken

Herzgedanken
-gefühlsbeladen-
ziehen durch warme Sommertage

Morgen ist fern
wie frostige Winterzeit

und in der Nacht
vielleicht
leuchtet ein Stern
.

Advertisements

14 Kommentare zu “Vielleicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s