Berührendes

.
.
Immer wieder
-berührend-

Berührung durch
Worte, Gedanken
. .Gefühle

lass dich berühren
in der Tiefe
unter der Haut

ein Prickeln und Kribbeln
bis in die Seele

draußen Winterkälte
in mir herzwarm

Gefühle gefrieren nicht
Traumspuren im Schnee
ich denke an dich
.

Advertisements

29 Kommentare zu “Berührendes

  1. Schmunzel.

    Wie das Berührende in den Kommentaren aufgegriffen worden ist, mußte ich gerade denken.

    Mir gefällt die Geborgenheit, die Dein Gedicht für mich ausstrahlt; es ist ein tolles Gefühl sich geborgen zu wissen, auch dann, wenn das Gegenüber nicht da ist.

    Ich kannte das auch einmal; leider nicht für eine lange Zeit…

    Ja, so einen Menschen suche ich, mit dem ich genau das möglichst lange erleben darf.

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s