Blüten und Duft

.
.
Der Sommer glüht.
Vergänglichkeit brennt in der Seele.
Lavendelduft schläfert mich ein.
Ich träume von fallenden Blüten,
die mich bedecken.
Ein Nest aus Blüten und Duft.
Leuchtende Augen,
die Raum und Zeit durchdringen,
sowie Schatten und Licht.
.

Advertisements

7 Kommentare zu “Blüten und Duft

  1. Hallo Ariana! Einn Gedicht, dass sehr schön mir wohlbekannte Stimmungen ausdrückt. Direkt vor meinem Fenster ist ein Lavendelfeld… Wünsch Dir ein ,,dufte“ Wochnende, Nessy von den happinessygirls.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s