Bald..

.
.
Bald blüht der rote Mohn
und vervollständigt dein Bild,
das ich vor mir sehe –
meine Träume greifen
immer wieder
nach dem fehlenden Teil,
der mir von dir erzählen möchte –
meine Seele streckt sich
dem Morgenrot entgegen
und vielleicht bald
weiß ich um dein Geheimnis.
.

Advertisements

11 Kommentare zu “Bald..

  1. DAS ist so umwerfend bezaubernd, so – mein Gott, ich bin wieder sprachlos. Ich liebe Deine Worte so sehr! Diese Sanftheit, der Glanz (manchmal ein wenig „harmlos daherkommend“ und doch beim Wirken enorm mitreißend …), die kleine Melancholie …, einfach: DANKE! Liebe Grüße, Sylvia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s