Fantasie

.
.
Oh du,
geliebte Fantasie,
die du beflügelst
und mich trägst
bis in meine Träume
und Herzensräume,
die von Sehnsüchten
und Wünschen spricht,
vom Suchen und Finden
in weitem Seelenreich
und einem Echolot gleich
Verbundenheit
reflektierst.

Oh du,
geliebte Fantasie
deine Wellen erfassen mich,
wo tragen sie mich hin,
wo strande ich,
verwundet, verletzt, ausgesetzt
oder in den Armen der Liebe
gehalten, umschlungen, aufgenommen,
dem Meer der Verlorenheit entronnen.
Oh du, geliebte Fantasie
verlass mich nie.
.

Advertisements

6 Kommentare zu “Fantasie

  1. Meine für deine

    Wenn du deine verloren hast,
    oder wenn du sie nur nicht findest,
    oder wenn sie zu weit weg liegt
    und wenn du frierst ohne sie,

    dann rutsch halt rüber zu mir,
    roll dich flink unter meine,
    kuschel dich warm an,
    decke dich schön zu,
    fühl dich geborgen
    neben mir.

    Komm unter
    meine Daunendecke
    der Fantasie.

    ©Dunkelpoet

    (Guten Morgen, meine Muse. Ist wohl nicht so gut wie deins, aber ich hab mich redlich bemüht .. ;))

    Gefällt mir

      • Ich hab dir das erste Fertige aus meinen Entwürfen rüber gebeamt. Die anderen beiden sind besser geworden, aber ich bring sie hier nicht, wird sonst zu überladen, deine Kommentar-Seite. Sonnige Grüße zurück ☼

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s