Vergänglichkeit

.
.
Schaue ich in den Spiegel sehe ich einen Traum
und während draußen Sommerblumen blühen
und Schmetterlinge tanzen
rieche ich die Vergänglichkeit des Herbstes,
im ewigen Kreislauf des Seins.
.

Advertisements

4 Kommentare zu “Vergänglichkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s