Unterwegs

.
.
Für kurze Zeit tauche ich ab,
bin unterwegs, auf Reisen.
Zwiespältige Gefühle begleiten mich.

Ein paar Tage allem entfliehen,
Menschen begegnen,
Eindrücke einfangen,
dem Sonnenlicht zulächeln
und anstatt die Sterne zu zählen,
wenn sie in die Abenddämmerung einbrechen,
die vielen Lichter der Stadt bewundern können.

Für Gedanken nachhängen wird kaum Zeit sein
und im Dunkel der Nacht
werde ich die Stille vermissen
und doch
wird die Einsamkeit in all dem Trubel
an mir nagen.

Aber vielleicht wird ja alles ganz anders.

..
.

Advertisements

9 Kommentare zu “Unterwegs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s