Stimmungen

.
.
Stimmungen treten auf,
überfallen einen plötzlich,
stimmen ein,
versetzen in Erinnerungen
oder enthalten Ahnungen,
treffen ins Gemüt.

Meine Stimmung steht auf Abschied,
Wehmut, Melancholie
in vielerlei Hinsicht.

Die paar Tage, die ich verreist war haben mir gut getan,
aber auch viele Erinnerungen hervorgeholt, bis in meine Kindheit.

Es war ein bisschen wie ein Lebensrückblick. Vielleicht lag es auch daran,
dass ich in meiner alten Heimat war. Da bin ich zwar fast jedes Jahr einmal,
aber diesmal war etwas anders als sonst.

Vielleicht ist mir auch beim nächtlichen Blick in die Weiten des Sternenhimmels
diesmal ganz besonders die Vergänglichkeit aller Dinge klar geworden,
klarer als sonst.

Es war eine Mischung aus Wehmut und Dankbarkeit
und hoffentlich keine Ahnung für Kommendes.

Ich schrieb hier vor einiger Zeit über Ahnungen
und meine letzte Ahnung hat sich leider vor kurzem bewahrheitet.
Eine Ahnung, die schon ziemlich klar und deutlich war,
ich sie aber verdrängt habe, das war nicht gut.

Im Moment beschleicht mich auch so ein komisches Gefühl, wie eine Ahnung,
aber unklar. Ich kann nicht wirklich sagen was es ist, weil sich die Ereignisse
in der letzten Zeit auch etwas überschlagen haben und sich vieles mischt.

Wie es sich entwickelt, welche Richtung es einnimmt, da kann ich nur abwarten.
.

Advertisements

8 Kommentare zu “Stimmungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s