Schatten

.
.
Der Tag lacht mir in Himmelsblau entgegen
und lädt ein,
sich im Licht der strahlenden Sonne zu sehn.

Doch mein Herz ist sehnsuchtsschwer,
versucht vergeblich einen Ausweg zu finden
und die dunklen Schatten zu umgehn.
.

Advertisements

6 Kommentare zu “Schatten

  1. oder sie anschauen langsam, ganz langsam …
    Mir kamen diese Gedanken dazu und ich will sie Dir schreiben.

    Nachschwarze Schatten.

    Wer bleibt gerne lange in dunkler Höhle?
    Schau, wie es wäre, gingst du ins Licht.

    Es drängelte, ja es schlängelte sich
    durch die Ritzen des Zauns,
    den du gebaut.

    Die Schatten nur noch tiefblau.
    by mira

    Herzliche Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s