Erinnerungen

Heute ist so ein milder Sommerabend, ein Sommerabend voller Erinnerungen. Ich kann mich noch ganz genau erinnern, an diese laue Nacht, in der die Grillen zirpten und nicht an Schlaf zu denken war. Wir waren uns so nah, dass der Wind unsere Gedanken in unsere Seelen geweht hat und wir gleichzeitig unseren Gefühlen freien Lauf gelassen haben. Es war vor etwa 3 Jahren und ohne Worte wussten wir, da geschieht etwas mit uns. Ich wusste, dass ich es nie wieder vergessen werde und es sich für immer in meine Seele einbrennt. Eine Sommernacht, in der das Sehnen Herz und Seele überzog.

Wie ein leuchtender Stern,
der vom Himmel fällt
bist du gekommen
und hast Platz in meiner Seele genommen.

Neulich ist es noch einmal geschehen, da war es wieder, in einer lauen Sommernacht und ich habe es dich wissen lassen in Worten, umschriebene Worte, in denen nur ein Hauch von Ahnung lag. Das Wesentliche stand zwischen den Zeilen.

Du hast nicht geantwortet und bist verschwunden. In mir hat es eine tiefe Wunde hinterlassen.
Solche Wunden heilen nie, sie vernarben. Aber diese Narbe trägt alle Erinnerungen in sich.

Jedes Mal, wenn die Narbe berührt wird und eine Erinnerung aufsteigt, dann schmerzt es bis zur Unerträglichkeit.
Jedes Mal, wenn es zu nah wird, beginnt eine Flucht in die Einsamkeit bis hinauf zu den Sternen und weiter. Dann weint sogar der Mond und die Sterne verlieren ihren Glanz.

Ich weiß, du hast auch so eine Narbe aus vergangenen Zeiten. Eine sehr große Narbe.

Sag mir, bist du deshalb verschwunden?

Advertisements

6 Kommentare zu “Erinnerungen

  1. @Ariana ich hab das eigentlich nur geschrieben damit du weißt daß Du nicht ganz alleine bist.
    meine damalige Bekanntschaft ist verblasst. Gottseidank. sprich: es macht mir nichts mehr aus.

    Gefällt mir

  2. Ariana, ich hab mich 2002 verliebt, es ging auseinander, ist aber immer morgens und abends mein erster Gedanke. es war ein Mensch aus dem realen leben, d,h, wir haben uns getroffen. sowas vergisst man nicht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s